NEU - profitieren Sie von höchsten Stillstandsdrücken

HRP -90 Kältemittelpumpe

HRP 8050-90 - hermetische Kältemittelpumpe

Einfach, sicher und hermetisch dicht - bis 90 bar.

Bei Kälteanlagen mit dem Kältemittel Kohlendioxid (CO2) kommt es im Stillstand der Anlage aufgrund der Umgebungstemperatur im Maschinenraum zu Erwärmung des Systems. Abhängig von der erreichbaren Stillstandtemperatur im CO2 Abscheider, ist eine entsprechende Druckstufe zu wählen um ein Abblasen der Füllmenge über das Sicherheitsventil zu verhindern.

Das Sicherheitsventil wird so eingestellt das die max. Druckstufe des schwächsten betroffenen Bauteils nicht erreicht wird.

Alternativ kann die Temperatur in einem Kältesystem durch eine Druckhaltung (kleines zusätzliches Kälteaggregat zur CO2 Notkühlung) realisiert werden. Hier wird das durch die Transmission (Wärmeeinfall von Außen) anfallende CO2-Gas wieder verflüssigt und der Druckanstieg im System verhindert.

Um auf diese Absicherung und auch ein damit verbundenes Invest zu verzichten kann nun eine HRP -90 zum Einsatz kommen.

Faktencheck

Druckstufen und Temperaturen bei der Verwendung vom Kältemittel Kohlendioxid (CO2)

Druckstufe Athmosphärendruck Umgebungstemperatur
PN40 40 bar + 5°C
PN63 63 bar + 24°C
PN65 65 bar + 26°C
PN80 80 bar + 33°C
PN90 90 bar + 37°C
PN100 100 bar + 41°C

Die Kältemittelpumpe Typ HRP ist insbesondere für Anwendungen mit dem Kältemittel Kohlendioxid (CO2) jetzt auch bis 90 bar Stillstandsdruck erhältlich.

Dazu wurde die Pumpe gleich der bisherigen HRP 3232 stehend ausgeführt und ist in den Ausführungen mit höheren Motorleistungen ohne Spaltrohr gebaut. Dies gewährleistet eine optimierte Motorkühlleistung und verringert gleichzeitig die benötigte Antriebsenergie des Motors.

Nach wie vor ist die HRP -90 nach Richtlinie EN378 hermetisch dicht und verfügt über eine interne Motorkühlung durch das Kältemittel.

Die neue Bauweise erlaubt es Ihnen kompakt zu bauen und ist nun bis zu einer Maschinenraumtemperatur von +37°C druckfest.

Sie haben Interesse an einer HRP bis 90 bar?

Dann rufen Sie uns einfach an. Wir klären gerne alle Details persönlich mit Ihnen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung